Alt-Bürgermeister zieht sich zurück

Lauter-Bernsbach.

Karl-Heinz Richter, langjähriger Bürgermeister von Lauter, zieht sich aus dem politischen Leben seiner Heimatstadt zurück. Er stand nach der Kommunalwahl im Mai auf der Liste der CDU als zweite Ersatzperson für den Stadtrat - und bat darum, von der Liste genommen zu werden. Gründe sind laut Richter unter anderem, dass er schon über 65 Jahre alt ist und lange genug im Ehrenamt ein solches Amt bekleidet hat. Er wolle sich mehr seiner Familie widmen, sagte er schon während der letzten Sitzung des Alt-Stadtrats. Zumal Richter noch weitere Ehrenämter innehat; so wirkt er im Vorstand des Erzgebirgsvereins mit. Das neu gewählte Gremium stimmte seinem Wunsch zu. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...