Alter Auer Stadtrat tagt noch einmal

Aue.

Einen Monat nach der Kommunalwahl muss in Aue der alte Stadtrat noch ein weiteres Mal ran. In der Sitzung am heutigen Mittwoch werden die Jahresabschlüsse der Auer Wohnungsbaugesellschaft, der Stadtwerke Aue und des Senioren- und Pflegezentrums Eichert vorgestellt, jeweils für das Wirtschaftsjahr 2018. Außerdem steht die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Wohngebiet "An der Semmelweissiedlung" im beschleunigten Verfahren auf der Tagesordnung. Der neu gewählte Stadtrat wird voraussichtlich am 21. August erstmals zusammenkommen. (mu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...