Arbeitseinsatz an Eisenbahnstrecke

Schönheide.

Der Förderverein Historische Westsächsische Eisenbahnen (FHWE) lädt für den morgigen Samstag zu einer Arbeitsaktion zur Beseitigung von Wildwuchs auf der Strecke zwischen Schönheide Ost und Hammerbrücke ein. "Es können auch Eisenbahnfreunde mitmachen, die nicht dem Verein angehören, unser Vorankommen aber unterstützen wollen", sagt Holger Drosdeck vom Verein. Treff ist 9.45 Uhr am Bahnhof Schönheide Süd (Wilzschhaus), von wo aus zum Einsatzort gefahren wird. Mittags spendiert der Verein Leckeres vom Grill. (ike)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...