Aus Wildwuchs wird Park

Das Gelände um Schloss Schwarzenberg soll nicht zum Urwald verkommen. Darum ziehen Landkreis und Stadt jetzt an einem Strang. Mit Fällarbeiten beginnt 2018 das Sanieren.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...