Drei Fahrzeuge an Unfall beteiligt

Aue.

Bei einem Unfall, der sich am Freitagmittag in Aue ereignete, wurden drei Fahrzeuge beschädigt, verletzt wurde keiner der Beteiligten. Wie die Polizei am Wochenende berichtete, befuhren drei Fahrzeuge die Goethestraße aus Richtung Lößnitzer Straße in Richtung Bahnhofstraße. Der 49-jährige Fahrer eines Suzuki nutzte dabei den rechten Fahrstreifen und musste bei der Kreuzung Schneeberger Straße anhalten. Der hinter ihm fahrende 78-Jährige wollte in den linken Fahrstreifen wechseln. Dort stieß er mit einem Lkw (Fahrer: 58) zusammen. Durch die Kollision wurde der Suzuki des 78-Jährigen auf den haltenden Suzuki aufgeschoben. Geschätzter Gesamtschaden: 6700 Euro. (ike)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.