Faszinierender Blick Richtung Auersberg

Sonnenaufgang über dem Auersberg - so nannte René Thiemann aus Crinitzberg diese Aufnahme, mit der er sich am diesjährigen Fotowettbewerb der "Freien Presse" beteiligt. Dessen Motto lautet: "Woran mein Herz hängt". Vom Auersberg heißt es im Westerzgebirge, dass man ihn von überall sehen kann. Blicke man zum Kamm und sehe den Auersberg nicht, dann sei man am falschen Ort. Um dieses Foto zu schießen, postierte sich René Thiemann an der B 169, nahe des Stützengrüner Gewerbegebietes. Und so können Sie am Wettbewerb teilnehmen: Sie laden Ihren schönsten Schnappschuss aus dem Erzgebirge auf den unten angegebenen "Freie Presse"-Link. Zum Jahresende findet die Ehrung der besten fünf Bilder statt. Diese werden aus den Siegerbildern der Teilwettbewerbe Winter, Frühling, Sommer und Herbst ermittelt. (mu)

www.freiepresse.de/

fotowettbewerb

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...