Gewerberäume werden Wohnung

Lößnitz/Affalter.

Im ehemaligen Rathaus von Affalter auf der Hauptstraße soll gebaut werden. Das beschloss der Lößnitzer Stadtrat kürzlich auf einer Sitzung und bewilligte der Stadtverwaltung dafür Ausgaben in Höhe von bis zu 30.000 Euro. Lößnitz will damit im Erdgeschoss eine ehemalige Gewerbeeinheit zum Wohnraum umbauen. Es soll renoviert werden, auch im Sanitärbereich seien Maßnahmen geplant, wie Bürgermeister Alexander Troll informierte. Die Gewerberäume stünden schon länger leer, bislang sei eine Neuvermietung an Unternehmer nicht geglückt. Für eine Wohnung erhofft sich die Stadt mehr Interesse. Die Stadträte billigten die Baumaßnahmen grundsätzlich. Einige forderten die Verwaltung trotzdem auf, sich weiter um ein Gewerbe für das Ex-Rathaus zu bemühen. (irme)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...