"Grüner Baum" bringt 26.000 Euro

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Stützengrün.

Das Gebäude der früheren Gaststätte "Grüner Baum" (im Volksmund: "Hanfried") in Stützengrün ist bei der Versteigerung der Sächsischen Grundstücksauktionen AG diese Woche in Dresden für 26.000 Euro verkauft worden. Startgebot waren 15.000 Euro. Ein 25.640 Quadratmeter großes Waldgrundstück am Kreuzelweg in Eibenstock ging für 28.000 Euro weg. Aufgerufen waren 5000 Euro. (mu)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.