In Stollberg lagern mehr als 70.000 Autoteile

Die Stadt hat sich mit der Ansiedlung eines Händlers für Fahrzeugprodukte zum wohl größten Standort in Südwestsachsen in diesem Bereich entwickelt. Erneut spielte ihr dabei in die Karten, dass andernorts geeignete Flächen fehlen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...