Kleiner Geldsegen für drei Vereine

Lauter-Bernsbach.

Über einen kleinen Geldsegen können sich Vereine in Lauter-Bernsbach freuen. Jeweils 400 Euro erhalten der Lauterer SV Viktoria 1913, der damit einen Trikot- und Lagerraum ausbauen kann, und der Kraftsport Lauter e. V., der damit ins Erneuern von Fußböden in den Trainingsräumen und ins Anschaffen von Schutzmatten für Gewichte investieren kann. Weitere 400 Euro gehen an der Förderverein der Heinrich-Heine-Oberschule zur Um- und Neugestaltung des Pausenhofes. Die in Summe 1200 Euro haben die Energiedienstleister Envia-M und Mitgas gespendet. Die Unternehmen reichen derzeit Gelder an Vereine in insgesamt 24 Kommunen aus. Diese sollte dieses Jahr eigentlich am Städtewettbewerb teilnehmen, darunter ist auch Lauter-Bernsbach. Wegen Corona fällt die Veranstaltung aber aus. (juef)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.