Kriminalität - Polizei findet 300 Gramm Haschisch

Annaberg-Buchholz.

Die Polizei hat Mittwochmittag in Annaberg-Buchholz einen Drogenfund gemacht. Gegen 12.30 Uhr kontrollierten Beamte in der Geyersdorfer Straße einen 40-Jährigen, in dessen Hosenbund drei Platten Haschisch im Gesamtgewicht von knapp 300 Gramm verborgen waren. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen. Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz dauern an, teilt die Polizei mit. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...