Mit fast 2 Promille im Bus unterwegs

Johanngeorgenstadt.

In der Nacht von Freitag zu Samstag, kurz vor Mitternacht, ist der Fahrer eines VW-Busses in Johanngeorgenstadt von der Polizei gestoppt und kontrolliert worden. Dabei fiel den Beamten auf, dass der 29-jährige Fahrer nach Alkohol roch. Ein entsprechender Test ergab einen Atemalkoholwert von 1,98 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein einbehalten. (matu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.