Radfahrer verletzt sich bei Unfall leicht

Aue-Bad Schlema.

Ein Radfahrer ist am Dienstag gegen 7.15 Uhr in Aue leicht verletzt worden. Der 69-Jährige war laut Polizei mit seinem Rad vom Gehweg der Paul-Strößner- Straße nach links in die Lindenstraße abgebogen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault eines 31-Jährigen, der von der Lindenstraße nach rechts in die Paul-Strößner-Straße fuhr. Durch die Kollision stürzte der Senior mit dem Rad und erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird auf insgesamt 300 Euro geschätzt. (kjr)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.