Schatzsucher findet die Junghans-Höhle

Im zweiten Anlauf hat Ralf Puschmann das seit Jahrzehnten verschüttete Bergwerk entdeckt. Als Kunstgut-Versteck scheidet der Stollen aber aus.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...