Sogar der Drache steht Kopf

Dem Schwarzenberger Wappenhelden konnte geholfen werden. Viele Leser haben den Drachen im bunten Bewuchs entdeckt.

Aue/Schwarzenberg.

Er habe einfach nur in die falsche Richtung geguckt, schreibt eine von zahlreichen Leserinnen, die den Drachen im Suchbild von Ralf Alex Fichtner schnell gefunden hatte. Etliche Zuschriften und E-Mails haben die Redaktion erreicht, und fast alle lagen richtig. Fortuna hat die Gewinner der Buchpreise ermittelt. Freuen können sich über neue, spannende Lektüre: Marcel Schmidt aus Aue, Annette Stiehler aus Bockau sowie Katrin Dudek aus Schwarzenberg. Herzlichen Glückwunsch! Die Bücher liegen in der Redaktion der "Freien Presse" in Aue an der Schneeberger Straße ab sofort zur Abholung bereit.

Um spannende Geschichten geht es auch in der Kriminacht am Freitagabend auf Schloss Schwarzenberg. Ab 20 Uhr nehmen die Autoren Claudia Puhlfürst, Mario Ulbrich, Sylke Hörhold, Wolfgang Schüler, Anett Steiner und Ralf Alex Fichtner die Räume des Schlosses wieder in Besitz und stellen ihre neuen mörderischen Fantasien vor. Freuen können sich die Gäste auf ein neues Buch, dass Claudia Puhlfürst gemeinsam mit dem Schwarzenberger Karikaturisten erstellt hat, in dem es um bislang ungelöste Fälle geht. Diese spielen jedoch nicht nur im Erzgebirge, sondern sind aus aller Welt zusammengetragen. Für den, der sich sagt "In der Kürze liegt die Würze" - dem sei die Lesung mit Anett Steiner empfohlen, denn sie stellt neue, spannende Kurzgeschichten aus ihrer Feder vor. Und so hat jeder Autor seine ganz eigene, zum Teil undurchschaubare Art, schaurig-schöne Geschichten zu schreiben. Wer in welchem Zimmer des Schlosses zu finden ist, wird den Gästen am Eingang verraten.


Eines steht allerdings schon fest: Ralf Alex Fichtner hat extra für diesen Abend wieder eine Überraschungsgeschichte geschrieben und wird diese gemeinsam mit Schwarzenbergs Oberbürgermeisterin Heidrun Hiemer 22.55 Uhr im Festsaal vortragen. Richtig los geht es 20 Uhr zur besten Krimizeit.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...