Sprechstunde fällt im November aus

Aue-Bad Schlema/Eibenstock.

Am 28. November findet keine Sprechstunde des Friedensrichters in Aue-Bad Schlema statt. Das berichtet Stadtsprecherin Jana Hecker. Grund sei eine Weiterbildung. Das Büro der Schiedsstelle befindet sich im Rathaus Aue und ist sonst donnerstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Zum Bezirk der Schiedsstelle gehören auch Eibenstock, Lauter-Bernsbach, Bockau, Schönheide, Stützengrün sowie Zschorlau. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...