Stadt besetzt Wahlausschuss

Lauter-Bernsbach.

Die Stadt Lauter-Bernsbach hat für die Bürgermeisterwahl Mitte Juni den Gemeindewahlausschuss besetzt. Er leitet das Ganze und besteht aus dem Vorsitzenden und zwei bis sechs Beisitzern, die die in der Kommune vertretenen Parteien und Wählervereinigungen ausgeglichen repräsentieren. In Lauter-Bernsbach hat jede Fraktion einen Beisitzer nebst Vertretung gestellt. Für die CDU sind dies Thomas Englert und Bärbel Sachse, für die Linke Katrin Dörffelt und Jürgen Weißflog, für die Freien Wähler Thomas Steger und Antje Bertram sowie für die AfD Theo Süß und Frank Demmler. Der Ausschuss hat laut seinem Vorsitzenden Ronny Schott zwei Hauptaufgaben. "Zum einen geht es nach Ostern um die Zulassung der Kandidaten und nach der Wahl dann um das Bestätigen des Ergebnisses an sich", sagt der Hauptamtsleiter. Die Wahl der Beisitzer erfolgte im Stadtrat offen und einstimmig. ( ane)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.