Tempo 30 soll auf den Asphalt

Lauter-Bernsbach.

Die neu eingerichtete 30er-Zone vor der Oberschule "Heinrich Heine" in Lauter wird zu wenig wahrgenommen. Das bemängelte Harald Englert vom Wirtschafts- und Gewerbeverein Region Schwarzenberg unlängst im Stadtrat. Der Lauterer brachte auch gleich eine Idee ein. "In der Schweiz ist die 30 in großen Zahlen direkt auf dem Asphalt zu finden. Das sticht viel mehr ins Auge", so Englert. Vor allem während der Vollsperrung der Bundesstraße 101 und der damit verbundenen Umleitung im Bereich der Oberschule sei aufgefallen, dass sich kaum jemand ans Tempolimit hält. "Das haben wir auch bemerkt", sagt Bürgermeister Thomas Kunzmann (Freie Wähler), der den Vorschlag nun mitnehmen will. "Keine schlechte Idee. Wir werden sehen, was wir da verbessern können." (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...