Wirbel um Schneehöhen auf Fichtelberg

Die Wetterwarte auf dem Fichtelberg ist seit Jahresbeginn nicht mehr besetzt. Das führt schon jetzt zu heftigen Turbulenzen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...