Zwei Turniere am Ende der Woche

Johann'stadt/Schneeberg.

Beim 17. Wertungsturnier der Bösen Buben Auersberg hat der Johanngeorgenstädter Hans-Joachim Herrmann mit 2275 Punkten den Tagessieg erspielt. Auf die Plätzen kamen: 2. Andreas Kura (Lößnitz, 2170 Punkte), 3. Klaus Philipp (Schwerte, 2020 Punkte). In der Gesamtwertung führt der Lößnitzer Gerd Bretschneider vor Rainer Franke aus Bad Schlema. Das 18. Wertungsturnier der Bösen Buben findet am heutigen Donnerstag im "Volksheim" Breitenbrunn statt. Gespielt werden zwei Serien zu 36 Spielen. Beginn: 18 Uhr. Im Jackpot sind über 200 Euro. Bei der SSG Schneeberg siegte im jüngsten Turnier Reiner Uhlisch (Neustädte, 2613 Punkte) vor Rony Müller (2533) und Christian Bosek (2370 Punkte), beide aus Schneeberg. Das nächste Turnier findet am Freitag, 18 Uhr in der "Goldenen Höhe" statt. Gespielt werden zwei mal 48 Spiele, im Jackpot liegen 130 Euro. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...