2,9 Millionen Euro für Breitband-Ausbau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schneeberg.

Der Bund unterstützt den Ausbau des schnellen Internets in Schneeberg mit einer Förderung von 2,9 Millionen Euro. Darüber informiert der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß. 70 Prozent der Projektkosten übernehme das Bundesministerium für digitale Infrastruktur. Zusätzlich beteilige sich auch der Freistaat an dem Projekt. Die Bundesförderung springe dort in die Bresche, wo Telekommunikationsunternehmen keinen Ausbau planten. Auch Dörfer und dünner besiedelte Stadtteile hätten ein Anrecht auf gute Datenleitungen, begründete Krauß die Förderung. (pl)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.