Brot aus den Händen der Besten

Magdalena Weber ist die beste Fachverkäuferin im Kammerbezirk der Handwerkskammer Chemnitz. Doch nicht nur das. Im Landesvergleich landete die 19-jährige Schwarzenbergerin auf Platz 2. Das teilte jetzt der Landesinnungsverband Saxonia des Bäckerhandwerks in Sachsen mit. Dieser veranstaltet alljährlich eine sächsische Meisterschaft der Jugend im Bäckerhandwerk und lädt dazu sowohl junge Bäcker als auch Fachverkäuferinnen ein. Magdalena Weber packte nach ihrer Ausbildung bei der Bäckerei und Konditorei Roscher in Annaberg-Buchholz die Chance beim Schopfe und holte sich den Titel. Seit August arbeitet sie bei der Bäckerei Stenker in ihrer Heimatstadt Schwarzenberg und verkauft Brot, Brötchen, Kuchen und Torten. Der Verkauf war ihr Traumberuf. Aber eigentlich wollte sie nicht Lebensmittel, sondern Baustoffe im Baumarkt verkaufen. Doch heute ist sie froh über ihre Entscheidung, denn in der familiären Bäckerei fühle sie sich sehr wohl. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...