Eiszauber am Osterbrunnen

Eisige Ostern - dachte wohl jeder, der am Sonntag den Osterbrunnen auf dem Markt von Johanngeorgenstadt bestaunt hat. Minusgrade ließen das Brunnenwasser schnell gefrieren und schufen ein Eiszapfenkunstwerk. Geschmückt wurde der Brunnen vom Traditionsverein Altstadtfest sowie dem evangelischen Kindergarten "Regenbogen". 2500 Plastikeier wurden dafür angebohrt. Doch dieses Bild ist seit gestern schon wieder Geschichte: Die Sonne hat die Kunst eiskalt aufgeleckt. Meteorologen sagen indes nun Frühsommer fürs Osterfest voraus.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...