Obstbäume als "Tisch" für Bienen

Stadtwerke beteiligen sich an Aktion Einheitsbuddeln

Schwarzenberg.

Am Blockheizkraftwerk der Stadtwerke Schwarzenberg in Sonnenleithe ist eine bereits gut besuchte Bienen- und In-sektenwiese angelegt worden. Ein Ausdruck dafür, dass der regionale Energieversorger seiner Verantwortung für Umwelt und Natur gerecht werden will. Jetzt gehen die Stadtwerke noch einen Schritt weiter und beteiligen sich an der Aktion "Einheitsbuddeln". Dahinter steckt die in Schleswig-Holstein geborene Idee, dass am 3. Oktober, Tag der deutschen Einheit, jeder Mensch in Deutschland einen Baum pflanzen sollte. Das wären 83 Millionen Bäume. Und das jedes Jahr. Mehr als 76.000 Pflanzversprechen sind auf einer virtuellen Karte bereits registriert. Drei weitere Bäume versprechen nun die Stadtwerke Schwarzenberg auf dem Gelände des Blockheizkraftwerks in Sonnenleithe. Geschäftsführer Sascha Wehrmann: "Es handelt sich nicht um normale Laubbäume. Wir wollen gleich den Tisch für Bienen und Insekten ein wenig decken. Daher lassen wir drei Obstbäume Wurzeln schlagen." (stl)

www.einheitsbuddeln.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...