Polizei folgt Kühlmittelspur

Annaberg-Buchholz.

Ein Zeuge hat in der Nacht zum Sonntag an der Tannenberger Straße im Annaberg-Buchholzer Ortsteil Frohnau eine beschädigte Leitplanke und Teile eines Audi entdeckt. Eine Kühlmittelspur führte die Polizei bis zu einem beschädigten Audi in Annaberg und zu einem 25-Jährigen. Der Mann war unverletzt, hat aber rund 4500 Euro Gesamtschaden und eine Ermittlung wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort am Hals. (kjr)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.