Rat stimmt Kauf von Löschfahrzeug zu

Grünhain-Beierfeld.

Erst vor wenigen Wochen haben die Feuerwehrleute von Beierfeld ihr neues Löschfahrzeug unter dem Jubel der Blauröcke auf den Hof gefahren. Am Montagabend hat nun der Stadtrat von Grünhain-Beierfeld den Kauf eines solchen neuen Löschfahrzeugs (HLF 20) auch für die Stadtteilfeuerwehr Grünhain beschlossen. Denn auch deren Einsatzfahrzeug aus dem Jahr 1994 muss ersetzt werden. Das Landratsamt habe hierfür eine nicht rückzahlbare Zuwendung in Höhe von 255.000 Euro zugesichert. Der wirtschaftlichste Bieter, die Firma Ziegler aus Giengen, kann das Fahrzeug zum Gesamtpreis von rund 413.000 Euro liefern. Sie erhielt den Zuschlag. Im Vorfeld der Bestellung haben die Feuerwehrmänner die Ausrüstungstechnik sorgsam ausgewählt. Feuerwehrchef Matthias Müller bedankte sich beim Rat für das einstimmige Votum. (matu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...