Sportlerheim erhält Anschluss

Zschorlau.

Das Sportlerheim in Zschorlau soll einen Anschluss an die Abwasserentsorgung bekommen. Für den Bau des ersten Leitungsabschnitts sind Kosten in Höhe von 65.000 Euro veranschlagt. Der Gemeinderat Zschorlau stimmte in seiner jüngsten Sitzung außerplanmäßigen Ausgaben für diesen Zweck in Höhe von 15.000 Euro zu. Die ergeben sich daraus, dass ursprünglich für eine vollbiologische Kläranlage 50.000 Euro im Gemeindehaushalt eingestellt waren. Dieses Projekt wurde jedoch laut Bauamtsleiter Holger Meier-Knietzsch verworfen. Für die Abwasserentsorgung des Sportlerheims sind weitere Arbeiten notwendig, für diese hat die Gemeinde Fördermittel beantragt. (ike)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.