Städtebauförderung an Beispielen erlebbar

Schwarzenberg/Grünhain.

Neugierige können den Tag der Städtebauförderung am Samstag, 11. Mai, nutzen, um in Schwarzenberg von 10 bis 12 Uhr den neu geordneten Standort von Stadtbauhof und Wohnungsgesellschaft an der Grünhainer Straße zu besichtigen. Die Besucher erwartet eine Führung durch Räume und Hallen, die sonst nicht öffentlich zugänglich sind. In Grünhain soll in den kommenden Jahren das Klosterareal wieder zum Leben erweckt werden. Interessenten sind am Sonnabend von 10 bis 15 Uhr in das Klosteramtsgebäude eingeladen. Vertreter der Stadt und Mitarbeiter des Projektteams informieren über den Stand der Planungen und Ergebnisse der Machbarkeitsstudie. (stl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...