Unfall - Auto streift VW beim Überholen

Lauter-Bernsbach.

Ein Unfall in Lauter beschäftigt derzeit die Polizei in Aue. Wie sie mitteilt, kam es am Dienstag gegen 15.50 Uhr auf der B101 in Fahrtrichtung Aue zwischen den Abzweigen Lindenstraße und Forststraße zu einem Verkehrsunfall. Ein silbergrauer Pkw Kombi überholte mehrere Fahrzeuge und streifte beim Wiedereinordnen einen in dieselbe Richtung fahrenden VW Passat. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 2000 Euro. Zum Verursacherfahrzeug ist das Kennzeichenfragment GP für Göppingen bekannt. Außerdem soll sich am Fahrzeug ein auffälliger hellgrüner Werbeschriftzug befinden. Das Verursacherfahrzeug müsste an der hinteren rechten Seite Beschädigungen aufweisen. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Fahrer machen können. (tjm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...