Witze des Grabverweigerers gehen einigen zu weit

Jürgen von der Lippe ist am Donnerstagabend mit seinem neuen Programm "Voll fett" im Kulturhaus in Aue zu Gast gewesen. Vor ausverkauftem Haus zielte er allerdings oft unter die Gürtellinie.

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    0
    Zeitungss
    17.02.2019

    Satire verträgt nun mal nicht jeder, verstehen schon gar nicht, was auf die eigene "Bandbreite" ankommt. In solchen Veranstaltungen wird auch einmal "Deutsch" gesprochen und zwar in alle Richtungen. Wer mit der Verträglichkeit Probleme hat, sollte derartige Veranstaltungen oder Sendungen ganz einfach meiden. Wer v.d.L. kennt, weiß was ihn erwartet, wenn nicht, ist es eine Fehlinvestition für den Zuschauer. Für besonders "Feinfühlige" sind solche Veranstaltungen denkbar ungeeignet, die wissen es nur nicht.

  • 4
    0
    evilnici
    16.02.2019

    Wir gehörten dann wohl auch zu den wenigen jungen Gästen, waren aber begeistert ....



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...