B169 wird erneuert

Behinderungen zwischen Raum und Gablenz

Stollberg.

Zwischen dem Abzweig Raum und Gablenz, Ortsteil Waldschänke wird ab Montag in Stollberg die die Fahrbahndecke erneuert. Bis voraussichtlich 11. Juli wird die Fahrbahn der B 169 zu diesem Zweck eingeengt. Daher ist keine Umleitung notwendig. Das teilt jetzt das Landesamt für Straßenbau und Verkehr mit. Die Kosten betragen 45.000 Euro. Die Ampel am Abzweig Affalter wird durch eine temporäre Baustellenampel ersetzt, heißt es weiter. (bjost)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.