Ein ganzes Jahr Vorbereitung für zwei Stunden Rennen

Simon-Peter Fröhlich ist Buchbindermeister. Doch der 52-Jährige hat eine Leidenschaft, die derzeit viel seiner Freizeit bindet: die Organisation der Erzgebirgsrallye, die dieses Jahr durch Stollberg führt.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...