Hauptstraße an zwei Stellen gesperrt

Leukersdorf.

Die Hauptstraße von Leukersdorf ist ab dem heutigen Montag gleich an zwei Stellen voll gesperrt. Das teilte die Gemeindeverwaltung Jahnsdorf mit. Auf Grund der Neuverlegung eines Mischwasserkanals wird die Hauptstraße in Höhe der Hausnummer 46 gesperrt. Der Verkehr wird über die Stollberger Straße, Seifersdorfer Straße, Pfaffenhainer Straße und Neue Gasse umgeleitet. Im Bereich Hauptstraße 124 wird zudem ein Gas-Anschluss hergestellt, so das Rathaus. Die Umleitung führt über die Mittelbacher Straße, Flockenstraße und Ursprunger Straße. Änderungen im Busverkehr sind ausgewiesen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 30. Oktober an. (kan)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.