Jede Menge Müll und eine ganz besondere Überraschung im Richter-Müller-Teich

Der große Fang sollte es werden am Samstag am Richter-Müller-Teich in Thalheim. Schon am Dienstag hatte der Angelverein "Zur Sonne" Brünlos damit begonnen, das Gewässer zu entschlammen. Doch dann kam eine Überraschung nach der anderen: DasAbfischen fiel aus. Offenbar waren schon viele Fische illegal herausgeholt worden. Die wenigen übrigen werden nun auf die anderen Pachtgewässer des Vereins verteilt. Was jedoch jede Menge gefunden wurde: ein ganzer Multicar voll Müll. Andreas Hartwig, der zweite Vorsitzende des Angelvereins, zeigt einen Reifen. Gefunden wurden aber auch eine Drohne, eine Waschmaschine und Baustellenabsperrungen. Und etwas ganz Besonderes: ein munitionsartiger, völlig verrosteter Gegenstand. Umgehend informierten die Angler die Polizei. Diese rief den Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Dresden zu Hilfe, der den verdächtigen Gegenstand einpackte und zur Untersuchung mitnahm. Bis Juni 2021 soll der Teich saniert werden. So wird ein neuer Mönch gebaut, um das Wasser künftig besser ablassen zu können. Außerdem müssen Bäume gefällt werden, die umzustürzen drohen. Zudem soll ein neuer Rundweg entstehen. (gudo)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.