Marx als leichte Lesekost - und mit erotischen Momenten

Die Schwestern Nadja und Claudia Beinert haben in Oelsnitz ihren Roman "Revolution im Herzen" vorgestellt. Im Mittelpunkt steht die Haushälterin von Karl Marx.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...