Orgelfahrt macht auch in Erlbach Halt

Erlbach-Kirchberg.

Nicht nur im mittleren, sondern auch im westlichen Erzgebirge wird es in diesem Jahr eine Orgelfahrt geben. Wie der Erlbacher Pfarrer Karsten Bilgenroth mitteilt, ist die Veranstaltung, bei der jährlich Kantor Matthias Grünert von der Frauenkirche in Dresden mehrere Orgeln im Erzgebirge hintereinander bespielt, corona-bedingt auf zwei Einheiten verteilt worden. Während das mittlere Erzgebirge Anfang Juni Gastgeber sein wird, eröffnet Matthias Grünert bereits Ende April die Orgelfahrt in der Erlbacher Kirche. Das Konzert dort beginnt nach jetzigem Stand am 30. April um 19.30 Uhr. Am darauffolgenden Tag spielt Matthias Grünert dann in den Kirchen in Oberlungwitz, Mülsen-Thurm, Mülsen-St. Micheln sowie Vielau. (kan)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.