Für eine Erfrischung unterwegs gibt es mittel- und kurzfristige Lösungen. Doch braucht es Menschen, die dafür ihre Türen öffnen und zur "Wasserschenke" werden.