Tierheim wird Ziel von Einbrechern

Stollberg.

Das Stollberger Tierheim in Mitteldorf ist das Ziel von Einbrechern geworden. Die Täter brachen in der Nacht von Samstag auf Sonntag in das Vereinsgebäude ein und entwendeten etwas Bargeld . Laut der Vereinsvorsitzenden Susanne Scheibner versuchten die Täter, den Tresor zu öffnen, in dem aber nur datenschutzrelevante Akten lagerten. "Wir verwahren grundsätzlich keine großen Bargeldmengen im Tierheim auf", so Scheibner. (kan)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...