Vereine können Zuschuss erhalten

Stollberg.

Da die Corona-Beschränkungen viele gemeinnützige Vereine und Organisationen vor Schwierigkeiten stellen, will die Erzgebirgssparkasse laut dem stellvertretenden Pressesprecher Jens Uhle mit der PS-Soforthilfe helfen. Um einen Zuschuss aus dem Zweckertrag des PS-Lotterie-Sparens zu beantragen, sei ein Formular aus dem Internet herunterzuladen und ausgefüllt zurückzusenden. Der Antrag werde zügig geprüft, heißt es. Alternativ habe das Kreditinstitut auf seiner Crowdfunding-Plattform "99 Funken" einen Soforthilfe-Spendentopf in Höhe von 20.000 Euro eingerichtet. Auf der Plattform werden Projekte vorgestellt und es wird Geld gesammelt, um die Vorhaben umzusetzen. Jens Uhle: "Bis 31. März verdoppeln wir alle eingehenden Spenden bis maximal 2000 Euro pro Projekt." (kjr)

www.freiepresse.de/ps-zuschuss

www.freiepresse.de/99funken

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.