Zweite Amtszeit in Gornsdorf beginnt

Gornsdorf.

Andrea Arnold (CDU) ist als wiedergewählte, ehrenamtliche Bürgermeisterin von Gornsdorf vor dem Gemeinderat verpflichtet worden. Den offiziellen Akt übernahm Alexander Richter, Chef der CDU-Fraktion und stellvertretender Bürgermeister. Da es die zweite Amtszeit von Andrea Arnold ist und ihr Beamtenverhältnis nicht unterbrochen wurde, musste sie nicht neu vereidigt werden. Bei der Wahl zum Bürgermeister war Andrea Arnold Anfang September mit großer Mehrheit wieder gewählt worden. Allerdings war sie für den ehrenamtlichen Posten die einzige Bewerberin. (kan)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.