Baumpflegearbeiten - Staatsstraße tagsüber gesperrt

Mildenau.

Autofahrer müssen ab Dienstag auf dem Weg von Annaberg-Buchholz nach Marienberg mehr Zeit einplanen. Denn die Staatsstraße 218 wird zwischen Mildenau und Geyersdorf tagsüber komplett für den Verkehr gesperrt. "Vom Ortsausgang Mildenau bis zum Ortseingang Geyersdorf erfolgen im Auftrag der Straßenmeisterei Schönfeld Baumpflegearbeiten mit Hubarbeitsbühne. Zur Gewährleistung des Arbeitsschutzes ist eine Vollsperrung der Straße während der Arbeitszeit erforderlich", erklärt Benjamin Kaden, Sachgebietsleiter Verkehrs- und Konzessionsrecht/ Verkehrslenkung beim Landratsamt. Die Arbeiten dauern bis einschließlich Freitag. Die Straße ist demnach jeweils täglich von 7.30 bis etwa 15.30 Uhr nicht befahrbar. Nach Arbeitsende wird die Strecke an den späten Nachmittagen für den Verkehr freigegeben. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...