Bushaltestelle als Ersatz

Lauta.

Die Dorfstraße in Lauta ist von Dienstag an bis voraussichtlich Freitag in Höhe der Hausnummer 28 gesperrt. Der Grund: Das bestehende Stromnetz wird erweitert. Die Sperrung zieht Änderungen im Busverkehr nach sich: Die Haltestellen Lautaer Dorfstraße und Ortsmitte Lauta entfallen. Dafür wird in diesem Zeitraum ersatzweise eine Haltestelle im Bereich der Kreisstraße 8131 am Abzweig Lautaer Gartenstraße eingerichtet. Eine Umleitung innerorts ist ausgeschildert über die Lautaer Hauptstraße/K 8131/Lautaer Gartenstraße, so die Stadtverwaltung Marienberg. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.