Drebacher Haushalt auf der Tagesordnung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Drebach.

Der Doppelhaushalt 2021/22 ist Hauptthema der Sitzung des Drebacher Gemeinderates, die am heutigen Dienstag, 19 Uhr im Saal des Gasthofes Venusberg beginnt. "Wir werden unsere Pläne vorstellen", erklärt Bürgermeister Jens Haustein (Mandat CDU). Der Beschluss sei erst im März vorgesehen, sodass es zu dem einen oder anderen Punkt nochmals einen Austausch geben könne. Mit einer längeren Diskussion rechnet der Drebacher Verwaltungsleiter allerdings nicht, da bereits eine Klausurtagung zu diesem Thema absolviert wurde. Im weiteren Verlauf des Abends wird das Gemeindeoberhaupt außerdem über den aktuellen Stand von zwei wichtigen Bauvorhaben informieren. Dabei handelt sich um die in Planung befindliche neue Turnhalle in Drebach sowie den Breitbandausbau, der als Gemeinschaftsprojekt mit der Gemeinde Großolbersdorf vorangetrieben wird. (anr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.