Elternbeiträge auf der Tagesordnung

Großrückerswalde.

Die Gemeinderäte von Großrückerswalde treffen sich am Dienstag zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung. Dabei befassen sich die Volksvertreter mit einer langen Tagesordnung. So soll das Gremium die Elternbeiträge für die Betreuung der Kindergartenkinder beschließen. Außerdem beschäftigen sich die Räte mit dem schon begonnenen Umbau des Großrückerswalder Rathauses. Vier weitere Baulose für das rund 300.000 Euro teure Projekt sollen vergeben werden. Für die 250.000 Euro teure Erneuerung der Niederschmiedeberger Trauerhalle steht ebenfalls eine weitere Auftragsvergabe an. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...