Fortbestand von Arztpraxis ungewiss

Marion Böhme will in Gelenau zunächst weiter praktizieren. Ob ihr Sohn als Sicherungsassistent weiterarbeiten darf, ist noch offen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...