Konzert - Solotrompeter zu Gast in Zöblitz

Zöblitz.

Ein Konzert für Orgel und Trompete ist am kommenden Sonntag, 16 Uhr, in der Stadtkirche Zöblitz zu erleben. Es musizieren Stefan Leitner, Solotrompeter des Mittelsächsischen Theaters in Freiberg, und die Zöblitzer Kantorin Elisabeth Rohloff. Es erklingt vor allem Musik aus der Barockzeit, aber auch aus anderen Epochen. Der Eintritt ist frei. Zur Finanzierung des Konzertes wird um Spenden gebeten. Stefan Leitner, geboren in St. Ruprecht, Steiermark, erhielt mit sieben Jahren den ersten Trompeten- unterricht. Er studierte an der Universität Mozarteum Salzburg. Das anschließende Masterstudium schloss er mit Auszeichnung ab und erhielt dafür den Würdigungspreis 2017 - ein dotierter Staatspreis für die besten Diplom- und Masterabschlüsse. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...