Neuanfang mit Ende 40

Eine Großwaltersdorferin merkt, dass ihr Job in einer Bank sie nicht ausfüllt. Ihr fehlt das Menschliche. Sie beginnt, noch einmal zu studieren: Soziale Arbeit.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...