Seiffener Weihnachten verläuft ruhig

20 Veranstaltungen in Bergkirche angeboten

Seiffen.

Das Ausbleiben der Touristen während der Advents- und Weihnachtszeit hat die Besucherzahlen in der Seiffener Bergkirche einbrechen lassen. Pfarrer Michael Harzer ist dennoch froh und dankbar zugleich, dass Gottesdienste gefeiert werden durften. "Sie sind für viele Menschen ein elementar wichtiger Rückhalt", sagt er. Etwa ein Dutzend musikalische Andachten wurden unter Einhaltung der Hygienebestimmungen abgehalten. "Besucht haben sie zwischen drei und 40 Personen", resümiert Michael Harze. Zusammen mit den Vespern und weiteren Andachten kommt die Gemeinde dieses Jahr auf rund 20 Veranstaltungen. Eine normale Saison hält bis zu 40 Angebote bereit.

Den Höhepunkt bildete die Heiligabend-Andacht. Diese fand mit etwa 120 Personen bei Schneesturm im Freien statt. Reguliert werden mussten die Besucherzahlen im Vorfeld aller Veranstaltungen nicht. "Da wir nach dem ersten Adventswochenende kaum noch Besucher im Ort hatten, war die Nachfrage entsprechend niedriger", erklärt das Michael Harzer. Lediglich am Heiligabend mussten sich alle Interessenten für die Vespern anmelden. Aber auch dort reichten die bereitstehenden Plätze aus.

Kirchenführungen gab es in dieser Weihnachtssaison erstmals keine. Weniger zu tun gab es für Michael Harzer dennoch nicht. Schließlich brachte die Kirchgemeinde verschiedene Angebote digital in die Wohnungen derer, die sonst in die Kirche kommen.

Ganz vorbei ist die Weihnachtszeit in Seiffen noch nicht. Am 23. Januar findet 17 Uhr eine musikalische Andacht im Kerzenschein statt. Zu Lichtmess gibt es 17 Uhr einen Mundartgottesdienst. (jag)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.