Auf den Traktor, fertig - los!

Das Gelände von Landtechnik Nürnberger in Schellenberg wird am Wochenende Schauplatz historischer Technik. Viele Besucher werden erwartet.

Schellenberg.

Traktorenfreunde kommen im Leubsdorfer Ortsteil Schellenberg am Wochenende auf ihre Kosten. Am Samstag und Sonntag findet das 18. Traktoren- und Oldtimertreffen statt. Das Gelände von Landtechnik Nürnberger verwandelt sich in ein Paradies für alte und neue Technik. "Wir haben in dieser Woche mit den Vorbereitungen für das Fest angefangen", so Katrin Nürnberger. Mit ihrem Bruder Karsten Nürnberger führt sie seit vielen Jahren den Familienbetrieb.

Nun gilt es etwa, Hof und Hallen herauszuputzen und die Maschinen zu reinigen und aufzustellen, die den Besuchern am Wochenende in gutem Zustand präsentiert werden sollen. "An beiden Tagen wird es Maschinenvorstellungen sowie Vorführungen von Holztechnik geben", so Katrin Nürnberger. Auch Schaudreschen sowie eine Feldbegehung an beiden Tagen gehört zum Programm. Bei letzterer, die an beiden Tagen 10.30 Uhr beginnt, wird demonstriert, welche Technik bei Saat und Pflege des Rapsfeldes genutzt wurde. "Jeder, der Interesse hat, kann mit zur Feldbegehung gehen", sagt Nürnberger.

Auf dem Firmengelände bieten Händler an beiden Tagen auf einem Bauernmarkt ihre Ware feil, die August-Bebel-Schule aus Zschopau bietet einen Kuchenbasar an. Kinder können sich auf einer Hüpfburg austoben und sich schminken lassen oder an einer anderen Station basteln.

Der Sonntag beginnt 10 Uhr mit einem Frühschoppen mit Blasmusik. Außerdem findet eine Flugmodellschau statt. Beim Bierkastenstapeln wird sich zeigen, wer am geschicktesten möglichst viele Getränkekisten stapeln und hochklettern kann. Für die traditionelle Schlepperparade am Sonntag als Höhepunkt des zweitägigen Festes haben sich bereits viele Fahrer angemeldet. "In den vergangenen Jahren waren es immer um die 80 Fahrer, die mit ihren Traktoren und Oldtimern teilgenommen haben", berichtet Katrin Nürnberger. "Wir freuen uns, wenn wir dieses Jahr wieder viele Teilnehmer und Besucher begrüßen dürfen", so die 48-Jährige.

Die 18. Auflage des Traktoren- und Oldtimertreffens in Schellenberg, Augustusburger Straße 3, beginnt am 28. und 29. September, jeweils ab 10 Uhr; Eintritt kostenfrei.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...