Ein Versuch

Beim Feuerwehrfest in Flöha bin ich mit meinem Sohn (2) den Schlauchturm hinauf geschnauft. 13 Kilo wiegt der Kleine und ich hatte ihn auf dem Arm. Abwärts wieder auf den Arm. Unten war ich platt, wollte aber wenigstens ein bisschen prahlen und berichtete Wehrleiter Matthias Richter von meiner Ausdauerleistung. Der lächelte nur milde und sagte, dass die Kameraden diese Übung mit 25 Kilo Ausrüstung absolvieren. Na gut, das mit dem Prahlen war ein Versuch. (mbe)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...